Donnerstag, 24 Mai 2018

GESAMTSCHULE IBBENBÜREN

- Bläserklasse -

GESAMTSCHULE IBBENBÜREN

- Schulbücherei -

A+ R A-

Verabschiedung von Frau Althoff als Schulleiterin

880 0008 1353641 Verabschiedung Althoff 8

Die Schulgemeinschaft verabschiedet Christiane Althoff als Schulleiterin

Eigentlich sollte es nur eine kleine Verabschiedung werden – so hatte Christiane Althoff es sich gewünscht. Aber dann war die Mensa der Gesamtschule doch mehr als gut gefüllt, als es am Donnerstag (01.02.2018) hieß, Tschüß zu sagen.

In einer kurzen Ansprache bedankten sich der Abteilungsleiter Guido Linden und die didaktische Leiterin Susanne Riese im Namen der Schulleitung bei Christiane Althoff für ihren unermüdlichen Einsatz für die Schule. So habe Althoff es in kurzer Zeit geschafft, die Schulform Gesamtschule in Ibbenbüren zu etablieren und damit stabile Strukturen gerade für die Weiterentwicklung der Schule vor Ort hervorgebracht. „Danke“ sagten sie für das mutige Vorausgehen, die klugen Entscheidungen und die große Unterstützung. Ein gut bestücktes „Starterpaket“ gaben sie Frau Althoff mit für ihren Start an der neuen Schule in Saerbeck.

Auf das immense Gedächtnis von Frau Althoff spielte Alexander Retzer als Vertreter des Lehrerrats in seiner Rede an – außerdem trug er dabei Althoff-Zitate aus dem „WWW“ zusammen, die er humorvoll in den heutigen Kontext setzte. Die Schulpflegschaftsvorsitzenden Iris Hagen und Marko Richter überreichten einen Apfel-Wunschbaum an die scheidende Schulleiterin. Bestückt war der Baum mit lauter guten Wünschen. Jeder Schüler hatte einen persönlichen Wunsch für Frau Althoff auf ein Blatt notiert und dadurch den Baum einzigartig werden lassen. Dabei wurde das ausgesprochen gute Verhältnis zwischen der Schülerschaft und der Schulleiterin deutlich. Ins richtige Bild gesetzt wurde dieser Eindruck auch von den Schülersprecherinnen Alina Ochmann und Madleen Adick. Sie überreichte im Namen der Schüler ein großes Fotoalbum – hier hatte jede Klasse Seiten für die Schulleiterin gestaltet.

880 0008 1353620 Verabschiedung Althoff 26 Ausschnitt

Auch wenn es eigentlich ein Abend ohne Reden sein sollte, ließ sich es sich die erste Beigeordnete der Stadt Ibbenbüren, Cornelia Ebert, nicht nehmen, ein paar kurze Sätze an Christiane Althoff zu richten. Sie dankte dabei für die gute Zusammenarbeit, die mitunter auch „herausfordernd“ gewesen sei.

Das Kollegium verabschiedete sich musikalisch von Christiane Althoff. Jedes Jahrgangsteam hatte eine Strophe von Reinhard Meys „Über den Wolken“ umgedichtet und das Lied so zu einem einzigartigen Querschnitt der Schule werden lassen.

880 0008 1353628 Verabschiedung Althoff 33 AusschnittChristiane Althoff machte zum Schluss deutlich, dass sie beim Abschied von Stolz erfüllt sei – Stolz auf die Schülerschaft und das Kollegium. Insgesamt sei der Übergang gut vorbereitet, sie hoffe, dass die Nachbesetzung der Stelle schnell voranschreite.

In der Schulleitung wird Christiane Althoff abgelöst von Michael Sauerland, der die Schule kommissarisch bis zur Neubesetzung der Stelle leitet. Sauerland ist Leiter der Euregio-Gesamtschule in Rheine. Mit einer zügigen Neubesetzung der Stelle ist zu rechnen, da das Ausschreibungsverfahren der Bezirksregierung schon beendet ist.

Fotos: Cornelia Ruholl/ivz

880 0008 1353614 Verabschiedung Althoff 20

Essen bestellen

Mittagessen

Krankmeldungen

Hier finden Sie uns

 

Unsere Anschrift

Gesamtschule Ibbenbüren

Am Sportzentrum 22

49479 Ibbenbüren

Tel.: 05451- 5458580

Email: info(at)gesamtschule-ibbenbueren.de